Direktkontakt Beratung und Training Wohnungsunternehmen Anbebot Seminar Menü
Beratung in Wohnungsunternehmen

Einfache Sprache in Wohnungs­unternehmen

Über eine Geschäftspartnerin wurde ich vor Kurzem auf das Thema "Einfache Sprache" aufmerksam. Ein Thema, das ich bisher nicht beachtet hatte, mich jedoch interessierte. Eine weitere Recherche führte dann schnell zu der Erkenntnis: Wenn Wohnungsunternehmen ihre Mieter besser erreichen wollen, versprechen sprachliche Änderungen oftmals Erfolg. Doch was ist "Einfache Sprache"?

Was ist Einfache Sprache?

Einfache Sprache ist eine vereinfachte Version der normalen Sprache. Die Sätze sind kürzer. Die Satzstruktur ist einfacher, verschachtelte Sätze werden vermieden. Fremdwörter und Fachausdrücke werden so weit wie möglich durch andere Begriffe ersetzt. Wenn sie doch nötig sind, werden sie erklärt. Weitere Unterschiede gibt es unter anderem bei der Verwendung von Aktiv und Passiv, bei der Wortwahl, bei der Verwendung abstrakter Begriffe und bei Metaphern. Doch was ist das Ziel der Verwendung Einfacher Sprache?

Das Ziel Einfacher Sprache

Einfache Sprache zielt darauf ab, Informationen für einen größeren Teil der Adressaten einfacher, klarer und damit verständlich zu machen. Dies betrifft besonders Mieter und Interessenten mit weniger ausgeprägten sprachlichen Fähigkeiten, sei es aufgrund von Ausbildung oder Herkunft. Doch auch für sprachlich versierte Adressaten kann Einfache Sprache hilfreich sein, beispielsweise wenn sie dadurch einfach schneller lesen können. Doch für welche Informationen bietet sich in Wohnungsunternehmen die Verwendung Einfacher Sprache an?

Einsatzgebiete für Einfache Sprache

Eine kurze Recherche führt schnell zu diversen Einsatzgebieten für Einfache Sprache in Wohnungsunternehmen. Mögliche Einsatzgebiete sind unter anderem:

Wie kann ich denn nun Ihr Wohnungsunternehmen unterstützen?

Mein Angebot

Gemeinsam mit meinen Partnern biete ich Wohnungsunternehmen ein breites Spektrum zur Umstellung auf eine Einfache Sprache an. Beginnen kann das mit einer umfassenden Analyse der aktuellen Sprache Ihres Unternehmens. Auch die Prüfung einzelner Dokumente kann am Anfang stehen. Im Ergebnis entwickle ich dann Vorschläge zur Umstellung einzelner Dokumente oder auch ein Konzept zur Umstellung Ihrer Kommunikation auf Einfache Sprache. Darüber hinaus konzipiere ich für die verantwortlichen Mitarbeiter auf Wunsch Schulungen und Trainings zur Verwendung einer Einfachen Sprache. Abschließend stellt sich natürlich die Frage, was Sie davon haben.

Einfache Sprache - Ihr Nutzen

Lassen Sie es mich kurz machen. Mit Einfacher Sprache erreichen Sie einfach mehr Adressaten. Diese verstehen Ihre Argumente besser, haben dadurch weniger Rückfragen und sind somit leichter zu überzeugen. Denn:
Nur wer versteht, kann vertrauen.
Nur wer vertraut, handelt so, wie gewünscht.
Nutzen auch Sie die Vorteile Einfacher Sprache für Ihr Wohnungsunternehmen. Interessiert, dann nehmen Sie einfach Kontakt zu mir auf.